Letzte Nachrichten
13.07.2019 12:21

Roman Freitag über 5000m auf den 3.Platz

> mehr
03.07.2019 12:19

Eisenacher LV feiert sein 25-jähriges Vereinsjubiläum

> mehr
03.06.2019 18:56

3.Neustädter Kugel-Cup Meeting

> mehr
Wettkampftermine
08.09.2019 13:00

9.Herbstsportfest des Eisenacher LV

> mehr
29.06.2019 11:15

Westthüringer Mehrkampf-MS am 29.06.2019

> mehr
26.06.2019 11:13

E-Kader Mehrkampf am 26.06.2019 in Erfurt

> mehr

Aktuelles - Details

Vorbereitungswettkampf Hallenmeisterschaften am 01.12.2018 in Erfurt


Bei den Vorbereitungswettkampf für die Hallenmeisterschaften, der am Samstag den 01.12.2018 stattfand, starteten die Sportler des Eisenacher LV sehr erfolgreich. Eine starke Leistung erbrachte wieder einmal Roman Freitag (MJB), der die 800m routiniert in 2:09 min für sich entscheiden konnte. Ebenfalls auf dieser Strecke erkämpfte sich Maria-Lena Carniel (W 10) in einem grossen Starterfeld die Silbermedaille und belohnte sich zudem mit einer Bronzemedaille im Weitsprung, wo sie 3,90m sprang. Auch Emily Köhler (W 12) konnte zwei Silbermedaillen, im Hochsprung 1,40m und im Weitsprung 4,47m, mit nach Hause nehmen. Sehr starke Leistungen erbrachten die Kugelstosser Philipp Arnold (M 12) der sich Gold mit 9,24m holte und Filip Starcewski (M 9) der eine Altersklasse höher startete und dort mit 6,07m den zweiten Platz errang, auch Alexander Grigo holte sich hier eine Goldmedaille mit 8,64m in der AK Männer. Abschließend zu nennen ist eine hervorragende Leistung von Charlotte Kott (W 13). Bei Ihrem Wettkampfdebüt lief Sie in einer Zeit von 8,80 sec auf den 4.Platz im 60m Finale.