Letzte Nachrichten
15.04.2020 10:25

Absage Frühjahrsmeeting am 10.05.2020 in Eisenach

> mehr
13.03.2020 17:43

!!! Ergebnisse Winterlaufserie Cupwertung !!!

> mehr
02.03.2020 17:33

Verrückte Wetterkapriolen zum 2.Lauf der WLS am 01.03.2020

> mehr
Wettkampftermine
13.11.2020 10:20

Jahreshauptversammlung des Eisenacher LV am 13.11.2020

> mehr
13.09.2020 12:31

10.Herbstsportfest des Eisenacher LV

> mehr
13.06.2020 12:31

4.Neustädter Kugel-Cup Meeting

> mehr

Aktuelles - Details

Eisenacher LV übergibt Spende an der Kinderhospiz Mitteldeutschland


Eine Super Sache - was der Eisenacher Leichtathletik Verein e.V. organisiert hat. Mit Beginn der Winterlaufserie 2018 am 28.01.2018 in Creuzburg rief der Veranstalter der Winterlaufserie mit seinem Organisationleiter und Vorsitzenden des Eisenacher LV Peter Andres zu einer Spendenaktion für das Kinderhospiz Mitteldeutschland in Tambach-Dietharz auf. Die Resonanz war sehr positiv, so dass auch zu den anderen beiden Läufen der WLS am 25.02.2018 und 18.03.2018 immer weiter fleißig gespendet wurde. An dieser Stelle nochmal vielen herzlichen Dank an alle Läuferinnen und Läufer, Besucher und Gäste, die zur Winterlaufserie 2018 des Eisenacher LV gespendet und unsere Aktion mit unterstützt haben.  Im Vorfeld unserer  Jahreshauptversammlung im April wurde erneut auf die Spendenaktion aufmerksam gemacht und so wurde dann innerhalb unseres Eisenacher LV das „Glücksschwein“ herum gereicht. Am Ende der Spendenaktion konnten wir 520,-€ im „Glücksschwein“ zählen und als Verein rundeten wir die Sache auf 700,-€ auf.  Nicht nur Training, Wettkämpfe und das normale Vereinsleben stehen auf der Tagesordnung des Eisenacher Leichtathletik Verein e.V., auch solch schöne Aktionen sind sehr wichtig für uns. Nach der Terminabsprache mit dem Kinderhospiz in Tambach-Dietharz war nun gestern der große Tag, die Spende persönlich übergeben zu dürfen. Mit 10 Personen, darunter Trainer, Eltern und Kinder verabredeten wir uns um 17:00 Uhr in Tambach-Dietharz. Dort sind wir herzlich von Marcus Köhler in Empfang genommen wurden. Nach einer langen, äußerst emotionalen Unterhaltung wurde uns die Möglichkeit gegeben, das Außengelände zu besichtigen. Dabei erfuhren wir die Entstehungsgeschichte des Hospizes und vieles weitere, z.b. was in nächster Zeit geplant ist. Die kranken Kinder dort sollen sich so wohl fühlen wie es nur geht und diese Zuneigung und das Gefühl, wurde uns gestern gegeben und übermittelt. Jeder EURO ist dort lebenswert und mit unserer Spendenaktion haben wir wieder einen kleinen Teil dazu beigetragen. Mit der Übergabe des obligatorischen Spendenschecks von 700,-€ und einem gemeinsamen Gruppenbild verabschiedeten wir uns nach fast 3 Stunden im Kinderhospiz Tambach-Dietharz. Nochmals vielen Dank an alle Beteiligten.

 

                                                                                                                                    Peter Andres

                                                                                                                                    Vors. des Eisenacher LV